Rats- und Bürger-Informations-Netz RUBIN
Besuchen Sie uns bei Facebook
Link zur Broschüre Familie Aktiv
Externer Link zu Warn-App NINA

Kontakt

Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
Kurfürstenstraße 16
54516 Wittlich
Tel.: 06571/14-0
Fax: 06571/14-2500
E-Mail: info@bernkastel-wittlich.de

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Sie befinden sich hier: Startseite

Aktuelles

Adventskonzert der Musikschulen in Köwerich - Freitag, 25. November 2016

Rund fünfzig Schülerinnen und Schüler der Musikschulen Bernkastel-Wittlich und Trier-Saarburg geben unter der Leitung von Marianne Jostock am Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 16:00 Uhr ein Adventskonzert im Jugendheim in Köwerich. Auf dem Programm stehen klassische Märsche und Walzer aus... [mehr]


Wanderrabe der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei - Freitag, 25. November 2016

Getreu nach dem Motto „Das Wandern ist des Raben Lust“ machte sich der Wanderrabe der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich gemeinsam mit den Büchereimitarbeiterinnen Annette Münzel und Anke Freudenreich auf den Weg in die Kitas Wittlich-Talweg und Wolf, um die neuen Projekt-Bilderbücher zu... [mehr]


Erfolgreicher Wiedereinstieg nach einer Familienphase - Freitag, 25. November 2016

„Zurück in den Beruf“ heißt es am 7. Dezember 2016 um 9:00 Uhr in den Räumen des Mehrgenerationenhauses in Wittlich (Deutscher Kinderschutzbund). Interessierte Frauen und Männer, die wegen Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen ihre berufliche Tätigkeit unterbrochen haben, erhalten in einer... [mehr]


Vogelgrippe: Verschärfte Verordnung für alle Geflügelhalter - Freitag, 25. November 2016

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung der Vogelgrippe macht der Fachbereich Veterinärdienst und Lebensmittel der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich auf eine bundesweite Verordnung zu besonderen Schutzmaßnahmen in kleinen Geflügelhaltungen aufmerksam. Die Geflügelpest-Verordnung unterscheidet... [mehr]


Wechseljahre – Zeit für Veränderungen - Freitag, 25. November 2016

Der Polizeisportverein Wengerohr veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Gabriele Kretz, eine vierteilige Seminarreihe zum Thema „Wechseljahre – Zeit für Veränderungen“. Alle Vorträge und Workshops waren sehr informativ und fanden... [mehr]


Rinder, Schafe, Ziegen: Behörde warnt vor Seuche - Montag, 21. November 2016

Die Blauzungenkrankheit ist auf dem Vormarsch. Das Verbreitungsgebiet des in Frankreich grassierenden Blauzungenvirus (Serotyp 8) reicht bis zur deutschen Grenze. Der in Italien und einigen Balkanstaaten vorkommende Erreger (Serotyp 4) ist bis zur Grenze nach Österreich vorgedrungen. Das Virus wird... [mehr]


Bibliografie des Kreisjahrbuchs aktualisiert - Montag, 21. November 2016

Wer die lokale Geschichte erforscht oder sich über einen Aspekt des Landkreises informieren möchte, wird schnell auf die Kreisjahrbücher Bernkastel-Wittlich stoßen. Insgesamt enthalten die 41 Ausgaben des Kreisjahrbuchs annähernd 4.000 Beiträge, darunter viele lokale historische Artikel. Sie werden... [mehr]


Neues Kreisjahrbuch hat Ein- und Auswanderung zum Schwerpunktthema - Montag, 14. November 2016

Mit dem neuen Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2017 können die Leser auf Wanderschaft durch die Geschichte des Landkreises gehen und Menschen aller Couleur begegnen. Der Buchschwerpunkt lautet in diesem Jahr: Aus der alten Heimat in die Ferne … Aus der Ferne in die neue Heimat … Im 18.... [mehr]


Musik im Cusanusstift Bernkastel-Kues - Montag, 14. November 2016

Advent und Weihnacht gehören für die Schüler und Lehrer der Musikschule des Landkreises zu den besonders intensiven musikalischen Wochen im Jahresablauf. Überall wird musiziert: Auf Weihnachtsbasaren- und -märkten, in Gottesdiensten, Weihnachtskonzerten, Schulveranstaltungen, in Seniorenheimen und... [mehr]


Qualifikation für Tagespflegepersonen - Montag, 14. November 2016

Die Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform, die durch geeignete Tagespflegepersonen ausgeübt wird. Sie stellt eine individuelle, zeitlich flexible und familiennahe Ergänzung zum Angebot der Kindertageseinrichtungen dar, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu... [mehr]